Bienvenue au Domaine Chevaliers

Comme notre site traite de vin, avez-vous l'âge légal pour consommer de l’alcool dans votre pays?

ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN

Präambel

Nur Personen, die das gesetzlich festgesetzte Alter von 18 Jahren zum Konsum alkoholischer Getränke erreicht haben, können diese Webseite konsultieren und Produkte online bestellen.

1. Anwendungsbereich der Allgemeinen Verkaufsbedingungen

1.1. Jede Bestellung, die bei Maison Gilliard eingeht, unterliegt den Allgemeinen Verkaufsbedingungen, die vor allen anderen Bedingungen zur Anwendung kommen. Mit Aufgabe der Bestellung anerkennt der Kunde, diese Bedingungen gelesen, verstanden und vorbehaltlos akzeptiert zu haben.

1.2. Mit der Nutzung des Webseite www.gilliard.ch akzeptiert der Kunde überdies die Dispositionen unserer Datenschutz-Deklaration. Maison Gilliard SA fordert seine Kunden vor Inanspruchnahme der auf dieser Seite angebotenen Dienstleistungen zur aufmerksamen Lektüre dieser Deklaration auf.

1.3. Maison Gilliard SA behält sich das Recht vor, die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen jederzeit zu modifizieren bzw. nach Bedarf eine neue Textversion derselben zu erstellen. Jede Bestellung, die nach Veröffentlichung der letzten Textversion eingeht, unterliegt dieser letzten Version.

2. Anmeldung/Registrierung

2.1. Wer über diese Webseite eine Bestellung aufgibt, muss dieser in jedem Fall für die Korrektheit und Vollständigkeit seiner Angaben bürgen können.

2.2. Der Kunde kann in Zusammenhang mit Maison Gilliard SA stehende Werbesendungen jederzeit zurückweisen, indem MaisonGilliard SA per Post unter der Adresse rue de Loèche 70, 1950 Sion oder per Mail maison@chevaliers.ch  benachrichtigt wird.

3. Bestellungen

3.1. Mit Aufgabe der Bestellung verpflichtet sich der Kunde, ausgewählte Produkte gemäss vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen käuflich zu erwerben. Nach jeder über diese Webseite getätigten Bestellung erhält der Kunde ein Bestätigungsmail

3.2. Vor der schriftlichen Bestätigung seitens Maison Gilliard SA stellen die vom Kunden über Internet getätigten Bestellungen noch keinen verbindlichen Vertrag für Maison Gilliard SA dar. Jede bestätigte Bestellung kann nicht mehr geändert oder annulliert werden.

3.3. Maison Gilliard SA bietet seine Produkte im Rahmen der verfügbaren Lagerbestände zum Kauf an. Sollte ein bestelltes Produkt nicht mehr lieferbar sein, wird der Kunde entsprechend informiert.

3.4. Maison Gilliard SA  behält sich das Recht zur Ablehnung einer Bestellung vor, namentlich dann, wenn das Bankinstitut die Zahlung verweigert.

4. Lieferung

4.1. Maison Gilliard SA  bemüht sich, die Lieferungen in der Schweiz und in Liechtenstein an die vom Kunden angegebene Adresse zu gewährleisten.

4.2. Die Verlust- und Beschädigungsrisiken gehen vom Zeitpunkt des Warenempfangs durch die Schweizer Post oder den beauftragten Lieferanten auf den Kunden über.

4.3. Alle Angebote sind ausschliesslich für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein gültig. Bei Bestellungen in andere Länder muss der Kunde zu Maison Gilliard SA per E-Mail vins@chevaliers.ch oder Telefon +41 27 329 89 29 Kontakt aufnehmen.

4.4. Die Lieferkosten werden dem Kunden gemäss Tarifliste in Kraft fakturiert. Massgebend ist die Tarifliste auf der Webseite zum Zeitpunkt der Bestellung.

4.5. Maison Gilliard SA behält sich das Recht vor, zusätzliche Transportkosten zu fakturieren, falls diese aus einem ersten erfolglosen Lieferungsversuch entstehen.

4.6. Maison Gilliard SA behält sich das Recht vor, zusätzliche Transportkosten zu fakturieren, falls mehrere Lieferadressen vorliegen.

5. Gilliard-Garantie

5.1. Bei Empfang der Ware prüft der Kunde deren Menge und Zustand und verfasst bei fehlender oder beschädigter Ware eine schriftliche Reklamation an Maison Gilliard SA sowie an die Schweizer Post oder an den beauftragten Lieferanten innerhalb der nächsten 10 Tage ab Warenempfang (das Produkt, die Rechnung und der Lieferschein sind aufzubewahren).

5.2. Maison Gilliard SA deckt « Zapfen-Geschmack » bei jenen Flaschen, welche die auf der Webseite angegebene Lagerzeit nicht überschritten haben. In diesem Fall müssen die Flaschen mindestens Dreiviertel voll sein. Kaufbeleg und Originalzapfen müssen beigelegt werden, und zwar innerhalb von 3 Tagen nach Öffnung der Flasche. Nach Prüfung und Degustation wird Maison Gilliard SA die betreffende Flasche gegen eine neue gleiche eintauschen. Sollte die Sorte nicht mehr an Lager sein, wird eine Flasche von gleichem Wert empfohlen.

5.3. Der Kunde profitiert bei jeder von Maison Gilliard SA ausgeführten Bestellung von einer Garantie für die gekauften Produkte. Sollte die bestellte Ware den Ansprüchen des Kunden nicht genügen, kann er dies innerhalb eines Monats ab Warenempfang melden. Maison Gilliard SA wird gemeinsam mit dem Kunden eine Lösung finden.

6. Preis

6.1. Die zu bezahlenden Preise für die bestellte Ware sind diejenigen, die auf www.gilliard.ch am Tag der Bestellung aufgeführt sind. Alle angegebenen Preise verstehen sich in Schweizer Franken inkl. MWST, aber ohne Lieferkosten.

6.2. Die angewendeten Lieferkosten sind diejenigen, die zum Zeitpunkt der Bestellung auf der Webseite aufgeführt sind.

6.3. Maison Gilliard SA behält sich das Recht vor, die Preise und Lieferkosten jederzeit anzupassen.

6.4. Maison Gilliard SA kann sein Sortiment mittels Verkaufsaktionen fördern. Diese Spezialangebote sind nur während der auf der Webseite angegebenen Zeitperiode gültig und können nicht nachträglich angefordert werden.

7. Zahlung

7.1. Die Rechnungen sind innert 30 Tagen zahlbar.  Maison Gilliard SA kann Bonitätsprüfungen vornehmen. Im Zweifelsfall hält sich Maison Gilliard das Recht vor, eine Vorauszahlung zu verlangen.

7.2. Die Zahlung mittels Kreditkarte erfolgt sofort. Die Daten der Kreditkarten werden zum Sicherheitsschutz unserer Kunden von unserem Partner Datatrans verschlüsselt. Auf keinen Fall gelangen die Informationen in den Besitz der Maison Gilliard SA.

7.3. Die Zahlung mittels der Debitkarte der Schweizerischen Post „PostFinance Card Direct“ erfolgt sofort.

8. Promo-Codes und Geschenkgutscheine

8.1. Der Wert der Ware muss mindestens so hoch wie der Betrag des Promo-Codes oder des Geschenkgutscheins sein. Die Auszahlung eines allfälligen Restwertes ist nicht möglich.

8.2. Der Betrag eines Promo-Codes oder eines Geschenkgutscheins kann nicht im Nachhinein in Abzug gebracht werden. Der Wert eines Promo-Codes oder eines Geschenkgutscheins kann nicht in Geld ausbezahlt werden. Die Kombination bzw. Kumulation von verschiedenen Promo-Codes oder Geschenkgutscheinen ist ebenfalls nicht möglich.

9. Kunden werben Kunden

9.1. Was für die Promo-Codes (Artikel 8) gilt, gilt auch für Reduktions-Gutscheine für diejenigen Kunden, die unsere Produkte an Neukunden weiterempfehlen.

9.2. Der Kunde kann einen Neukunden nur aus seinem engeren, real existierenden Bekanntenkreis anwerben. Die Massenrekrutierung von Neukunden zu direkt oder indirekt lukrativen Zwecken ist streng verboten. Im selben Haushalt lebende Personen können nicht angeworben werden.

9.3. Die Gutscheine, die der Kunde für die Rekrutierung eines Neukunden erhält, sind drei Monate gültig.

10. Personendaten

Personendaten  werden gemäss Datenschutz-Deklaration von Maison Gilliard SA geschützt.

11. Haftungsbeschränkung

Ohne den Geltungsbereich der vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen einzuschränken, kann kein Anspruch – ob dieser nun gelieferte Produkte, die Nicht-Lieferung von Produkten oder anderes betrifft – den Betrag des Kaufpreises der Produkte übersteigen, die Gegenstand einer Schadenersatz-Forderung geworden sind. Maison Gilliard SA kann in keinem Fall für indirekte oder zufällige Schäden oder Folgeschäden jeglicher Art, die im Zusammenhang mit den Produkten, deren Verwendung oder Verkauf oder in Bezug auf die vorliegende Webseite entstanden sind, haftbar gemacht werden.

12. Angewendetes Recht und Gerichtsstand

Die Allgemeinen Verkaufsbedingungen unterliegen dem Schweizer Recht. Der Gerichtsstand befindet sich in Sitten.

Sitten, Mai 2020, Maison Gilliard SA.